Schwimmen

  Schwimmen

Schwimmtraining wird bei Warminia seit der ersten Stunde angeboten und hat Tradition. Schwimmen ist bei Leistungs- und Breitensportlern gleichermaßen beliebt und hat viel zu bieten! Wir trainieren im Ishara, das ein schönes 25m-Wettkampf- und ein Lehrschwimmbecken hat, so daß wir neben dem konventionellen Training auch Aqua-Fitness anbieten können!

Montags steht uns eine Bahn zur Verfügung, so daß wir alle möglichst dasselbe schwimmen. Je nach Niveau der TeilnehmerInnen verändern wir dann den Trainingsplan so, daß jeder mitkommt und dennoch alle auf ihre Kosten kommen. Das disziplinierte Rechtsschwimmen, um Kollisionen zu vermeiden, ist hier besonders wichtig. Deshalb steht im Trainingsplan: für Fortgeschrittene. Donnerstags geht es entspannter zu. Auf zwei Bahnen können wir uns so aufteilen, daß auch AnfängerInnen in aller Ruhe schwimmen können, während die Eifrigen sich so richtig austoben. An beiden Tagen gilt: der Trainingsplan ist nicht Gesetz, sondern Anregung!

Gerade beim Schwimmen ist es nämlich leicht, variabel zu trainieren. Ob Lang- oder Kurzstrecke: Abwechslung ist besonders wichtig, um das "Kachelzählen" interessanter und das Training effektiver zu machen. Daher üben wir eine Vielzahl an Koordinations-, Kombinations- und Korrekturformen und auch mal Verrücktes. Das erhöht ausserdem auch den Spaßfaktor!

Also, vergeßt die Wasserscheue! Schwimmen hält Euch fit, steigert Eure Kondition und verbessert Eure Koordination.

Gut naß!


Ansprechpartner:



Tobias
Kontakt:
schwimmen@warminia.de

Trainer:



Jan

Trainingstermine

Montags:  19.15-21.00 Uhr
(Fortgeschrittene)
Donnerstags: 20.50-22.00 Uhr
(für alle)

Ishara (am Bahnhof)
Wo ist das?


-->